1) Monatlicher Grundpreis für MagentaMobil S ohne Handy beträgt aktionsweise bei Buchung bis 31.01.2017 in den ersten 24 Monaten 29,95 €, ab dem 25. Monat beträgt der monatliche Grundpreis 34,95 €. Monatlicher Grundpreis für MagentaMobil S mit Handy beträgt aktionsweise bei Buchung bis 31.10.2016 in den ersten 12 Monaten 39,95 €, ab dem 13. Monat 44,95 €, und für MagentaMobil S mit Top-Handy aktionsweise bei Buchung bis 31.10.2016 in den ersten 12 Monaten 49,95 €, ab dem 13. Monat 54,95 €. Aktionspreise gelten im Neugeschäft. Bereitstellungspreis 29,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 1 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Kostenloser Testmonat umfasst 31 Tage die Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach Ablauf der 31 Tage gilt das Datenvolumen im jeweiligen Tarif. 2) Monatlicher Grundpreis für MagentaMobil M ohne Handy beträgt aktionsweise bei Buchung bis 31.01.2017 in den ersten 24 Monaten 39,95 €, ab dem 25. Monat beträgt der monatliche Grundpreis 44,95 €. Monatlicher Grundpreis für MagentaMobil M mit Handy beträgt aktionsweise bei Buchung bis 31.10.2016 in den ersten 12 Monaten 49,95 €, ab dem 13. Monat 54,95 €, und für MagentaMobil M mit Top-Handy aktionsweise bei Buchung bis 31.10.2016 in den ersten 12 Monaten 59,95 €, ab dem 13. Monat 64,95 €. Aktionspreise gelten im Neugeschäft. Bereitstellungspreis 29,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 3 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Kostenloser Testmonat umfasst 31 Tage die Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach Ablauf der 31 Tage gilt das Datenvolumen im jeweiligen Tarif. 3) Monatlicher Grundpreis für MagentaMobil L ohne Handy beträgt aktionsweise bei Buchung bis 31.01.2017 in den ersten 24 Monaten 49,95 €, ab dem 25. Monat beträgt der monatliche Grundpreis 54,95 €. Monatlicher Grundpreis für MagentaMobil L mit Handy beträgt aktionsweise bei Buchung bis 31.10.2016 in den ersten 12 Monaten 59,95 €, ab dem 13. Monat 64,95 €, und für MagentaMobil L mit Top-Handy aktionsweise bei Buchung bis 31.10.2016 in den ersten 12 Monaten 69,95 €, ab dem 13. Monat 74,95 €. Aktionspreise gelten im Neugeschäft. Bereitstellungspreis 29,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 6 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Kostenloser Testmonat umfasst 31 Tage die Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach Ablauf der 31 Tage gilt das Datenvolumen im jeweiligen Tarif. 4) Bei Abfrage im Inland vom Mobilfunk-Anschluss im Telekom Mobilfunknetz. 5) Voraussetzung für die Nutzung ist ein entsprechender Vertrag mit einem VoIP-Anbieter, z. B. Skype oder Facetime. 6) Daten-Flatrate zum Surfen und E-Mailen, auch für BlackBerry® mit Betriebssystem OS 10. Voraussetzung für BlackBerry® Nutzung bis Betriebssystem 7.1: BlackBerry® Push für 4,95 €/Monat. 7) Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload, Durchschnittsgeschwindigkeit lt. connect Test Ausgabe 1/2016 beträgt 49 MBit/s im Download und 20 MBit/s im Upload) – ist in den MagentaMobil Tarifen sowie in den Datentarifen Data Comfort ohne Aufpreis inkludiert. Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter www.telekom.de/netzausbau 8) Monatlicher Grundpreis 5 €. Die Option LTE Max gilt für inländischen Datenverkehr. Durch die Option wird die Download- und Upload-Geschwindigkeit auf die maximal zur Verfügung stehende Geschwindigkeit erhöht (max. 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter www.telekom.de/netzausbau 9) Bandbreitenbegrenzung (SSD) ab dem genannten Datenvolumen im jeweiligen Monat auf 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload). 10) SpeedOn S kostet in den MagentaMobil Tarifen jeweils 4,95 € pro Nutzung. Das zusätzliche Inklusiv-Volumen entspricht 250 MB. Das Volumen gilt ab dem Buchungstag für 31 Tage. Erst nach Ablauf des gebuchten SpeedOn Volumens wird das Datenvolumen des Tarifs im Folgemonat genutzt. SpeedOn M kostet in den MagentaMobil Tarifen jeweils 7,95 € pro Nutzung. Das zusätzliche Inklusiv-Volumen entspricht 500 MB. Das Volumen gilt ab dem Buchungstag für 31 Tage. Erst nach Ablauf des gebuchten SpeedOn Volumens wird das Datenvolumen des Tarifs im Folgemonat genutzt. SpeedOn L kostet in den MagentaMobil Tarifen jeweils 12,95 € pro Nutzung. Das zusätzliche Inklusiv-Volumen entspricht 1 GB. Das Volumen gilt ab dem Buchungstag für 31 Tage. Erst nach Ablauf des gebuchten SpeedOn Volumens wird das Datenvolumen des Tarifs im Folgemonat genutzt. 11) Die Option DayFlat unlimited beinhaltet die unbegrenzte Datennutzung im Inland für jeweils 24 Stunden ab Optionsbuchung. Nach Ablauf der 24 Stunden kann DayFlat unlimited erneut zugebucht werden oder es wird das Inklusiv-Volumen des jeweiligen Tarifs genutzt. 12) Die HotSpot Flatrate gilt nur für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. 13) Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. 14) Für jeden Tarif gelten die Kündigungsfristen gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Mobilfunk-Dienstes der Telekom Deutschland GmbH. Vertrag mit fester Vertragslaufzeit (Mindestvertragslaufzeit) von 24 Monaten: Das Vertragsverhältnis ist für beide Vertragspartner erstmalig zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Die Kündigung muss der Telekom Deutschland GmbH oder dem Kunden mindestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit schriftlich zugehen. Soweit das Vertragsverhältnis weder vom Kunden noch von der Telekom Deutschland GmbH gekündigt wird, verlängert sich das Vertragsverhältnis automatisch jeweils um 12 Monate, wobei für die Kündigung sodann die Regelung in vorstehendem Satz entsprechend gilt. 15) Laut connect Mobilfunknetztest Heft 12/2011, Heft 12/2012, Heft 01/2014, Heft 01/2015 und Heft 01/2016. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn

1) Ein MagentaEINS Neu- oder Bestandskunde kann einen MagentaMobil Happy Tarif für einen 5 € höheren monatlichen Grundpreis im Vergleich zu einem Mobilfunk Tarif in der Variante MagentaMobil S, M, L oder L Plus (EU) (inkl. Friends) mit Top-Handy erhalten. Gilt bei erstmaligem Abschluss eines MagentaMobil Happy Mobilfunk-Vertrags oder für Bestandskunden im Rahmen einer Vertragsverlängerung um 24 Monate. Mindestvertragslaufzeit im MagentaMobil Happy Tarif 24 Monate. 12 Monate vor Ablauf der jeweils vereinbarten Mindestvertragslaufzeit ist unter der Voraussetzung einer Vertragsverlängerung um 24 Monate erneut der Erwerb eines vergünstigten Endgerätes möglich. Bestandskunden, die über eine vorzeitige Vertragsverlängerung einen MagentaMobil Happy Tarif buchen, müssen im Einzelfall einmalig bis zu 18 Monate warten. MagentaEINS setzt das Bestehen eines Festnetz- und Mobilfunk-Laufzeitvertrags voraus, z. B. MagentaZuhause S für 29,95 €/Monat in den ersten 12 Monaten für Breitband-Neukunden, danach 34,95 €/Monat und Magenta Mobil S für 34,95 €/Monat. Mindestlaufzeit jeweils 24 Monate, Bereitstellungspreis 69,95 € bzw. 29,95 €. Weitere Informationen unter www.telekom.de/magenta-eins. 2) Bei Abfrage im Inland vom Mobilfunk-Anschluss im Telekom Mobilfunknetz. 3) Voraussetzung für die Nutzung ist ein entsprechender Vertrag mit einem VoIP-Anbieter, z. B. Skype oder Facetime. 4) Daten-Flatrate zum Surfen und E-Mailen, auch für BlackBerry® mit Betriebssystem OS 10. Voraussetzung für BlackBerry® Nutzung bis Betriebssystem 7.1: BlackBerry® Push für 4,95 €/Monat. 5) Verfügbare LTE-Geschwindigkeit mit bis zu 150 MBit/s – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (Max. erreichbare Bandbreiten 150 MBit/s im Download und 25 MBit/s im Upload, Durchschnittsgeschwindigkeit lt. connect Test Ausgabe 1/2015 beträgt 36,4 MBit/s im Download und 20,6 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 150 MBit/s ist bereits in vielen Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und der Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 150 MBit/s erhalten Sie unter www.telekom.de/netzausbau 6) Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (Max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload, Durchschnittsgeschwindigkeit lt. connect Test Ausgabe 1/2015 beträgt 36,4 MBit/s im Download und 20,6 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und der Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter www.telekom.de/netzausbau 7) Bandbreitenbegrenzung (SSD) ab dem genannten Datenvolumen im jeweiligen Monat auf 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload). 8) SpeedOn kostet in den MagentaMobil Tarifen jeweils 4,95 € pro Nutzung. Das zusätzliche Inklusiv-Volumen entspricht in den Tarifen Magenta Mobil S–L Plus 250 MB und im Tarif MagentaMobil Complete Premium 500 MB. Das Volumen gilt ab dem Buchungstag für 31 Tage. Erst nach Ablauf des gebuchten SpeedOn Volumens wird das Datenvolumen des Tarifs im Folgemonat genutzt. 9) Die HotSpot Flatrate gilt nur für die Nutzung an HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. 10) Die Option All Inclusive beinhaltet das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland in der Roaming-Ländergruppe 1 und in der Schweiz und ist in den aktuell vermarkteten MagentaMobil Laufzeitverträgen kostenlos voreingestellt. Die Nutzung im Ausland darf ein Volumen von 1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat und das jeweilige Inlands-Datenvolumen pro Monat nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. 11) Für jeden Tarif gelten die Kündigungsfristen gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Mobilfunk-Dienstes der Telekom Deutschland GmbH. Vertrag mit fester Vertragslaufzeit (Mindestvertragslaufzeit) von 24 Monaten: Das Vertragsverhältnis ist für beide Vertragspartner erstmalig zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Die Kündigung muss der Telekom Deutschland GmbH oder dem Kunden mindestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit schriftlich zugehen. Soweit das Vertragsverhältnis weder vom Kunden noch von der Telekom Deutschland GmbH gekündigt wird, verlängert sich das Vertragsverhältnis automatisch jeweils um 12 Monate, wobei für die Kündigung sodann die Regelung in vorstehendem Satz entsprechend gilt. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn